Bella

Bella ist eine aufgedrehte junge Hündin, die gerne und viel tobt und ihre Meinung durchaus lautstark kund tut.

Charakter

Ihrem Alter entsprechend ist Bella sehr aufgedreht. Sie liebt es aufgedreht herumzutoben und schafft es auch eher zurückhaltende Hunde zum Spielen zu überreden. Gerade Rüden aber auch selbstbewussten Hündinnen gegenüber ist sie sehr dominant und scheut dann keine Herausforderung. Dennoch hat es mit ihr noch keine ersthaften Schwierigkeiten im Shelter gegeben.

Sie ist sehr menschenbezogen und anhänglich, stubenrein, kann Pfötchen geben und liebt das Autofahren.

Wenn sie etwas ängstigt oder sie zu sehr aufdreht, kann sie durchaus sehr fordernd und ausdauernd bellen.

Geschichte

Bella wurde läufig auf der Straße gefunden und von jemandem mitgenommen, der das Tiny Shelter kennt. Der Tierarzt sagt, sie sei ungefähr ein Jahr alt.

Krankengeschichte

  • 29.03.2019: Impfung und Guardian
  • 04.03.2019: Leishmaniose negativ, Herzwürmer negativ, Erstimpfung erhalten, Entwurmung;

Leave a Reply

Your email address will not be published.